Über mich

Emanuela De Santis

dipl. Homöopathin hfnh SHI

 

 

 

 

 

 

 



Beruflicher Werdegang

01.01.2018 

  • 50% Tätigkeit als dipl. Homöopathin in eigener Praxis in Uster
  • 50% Tätigkeit als Fachfrau Betreuung im Alterszentrum Bruggwiesen

 

15.11.2015 -31.12.2017

  • 60% Tätigkeit als Fachfrau Betreuung im Alterszentrum Bruggwiesen

 

 01.09.2015

  • 40% Tätigkeit als dipl. Homöopathin in eigener Praxis in Uster

 

04.2011 - 07.2015 

  • 4 1/2 Jahre Studium an der SHI Homöopathie Schule in Zug unter der Leitung von Mohinder Singh Jus
  • 6000 Lernstunden, davon die Hälfte in Medizin. 1700 Stunden Praktika
  • Abschluss als dipl. Homöopathin hfnh (höhere Fachschule für Naturheilverfahren und Homöopathie) SHI

 

06.2004 - 01.2010

  • Tätigkeit als Fachfrau Betreuung im Altersheim Waldfrieden 

 

08.2002 - 06.2004

  • Ausbildung zur Betagtenbetreuerin (Curaviva Sbt)

 

09.2001 - 08.2002

  • Praktikum als Pflegeassistentin

 

10.1999 - 04.2000

  • Praktikum im Blinden Wohnheim Mühlehalde

 

08.1998 - 08.1999

  • Praktikum als Kleinkinderzieherin

 

Weiterbildung

  • Patientensupervision (Dienstagabend) unter der Leitung von Mohinder Singh Jus
  • Intensivseminare an der SHI Homöopathie Schule in Zug
  • Homöopathiepraktika am Shri Kamaxidevi Homeopathic Hospital in Indien